Cezary Bodzianowski
Numbers and Dates

Der polnische Künstler Cezary Bodzianowski (*1968, lebt in Lódz) widersetzt sich sich mit seinen performativ angelegten Arbeiten gängigen Vorstellungen künstlerischer Praxis. Seine oft nur wenige Augenblicke dauernden Aktionen zeichnen sich durch Flüchtigkeit und Verweigerung aus. Sie bleiben häufig unbemerkt und sperren sich dabei gegen herkömmliche Kategorisierungen. In seiner Ausstellung bei white light wird Cezary Bodzianowski drei neue Aktionen präsentieren, die er am 11., 12. und 13. Mai um 15, 16 und 17 Uhr anlässlich seiner Ausstellung "Numbers and Dates" in Köln durchgeführt hat.

Zur Ausstellungseröffnung laden wir Sie herzlich ein!

mit freundlicher Unterstützung der Sammlung Julia Stoschek